Coronavirus COVID-19

Auch wir ergreifen deutliche Schutzmaßnahmen um die Verbreitung des Virus COVID-19 einzudämmen!

 

In der Praxis steht im Eingangsbereich Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion bereit. Wir bitten Sie die Hygienemaßnahmen  wie vom Sozialministerium vorgegeben einzuhalten.

Wir werden ab sofort Patienten über 60 Jahre aus Sicherheitsgründen nicht mehr behandeln und bis mindestens nach Ostern aussetzen. Allen anderen obliegt es selbst zu enscheiden, ob die Therapie auf doch sehr engen Raum durchgeführt werden soll oder nicht. Wir bitten darum uns zu informieren, falls die Therapie aus diesen Gründen ausgesetzt werden soll. Wir haben vollsten Verständnis dafür.

 

In schweren Zeiten wie diesen ist es umso wichtiger darauf zu achten gesund zu bleiben. Wenn Sie Symptome einer Infektion aufweisen, bleiben Sie bitte unbedingt zu Hause und informieren Sie die Hotline 1450. Weitere Schritte werden Ihnen telefonisch vermittelt.

 

Wir wünschen jedem Einzelnen ein starkes und widerstandsfähiges Immunsystem. Wir sind auf jeden Fall für euch in der Praxis!

 

BLEIBT GESUND! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0